Montague Boston 8 Faltrad Klapprad 28 Zoll 8-Gang Nabenschaltung

AUSVERKAUFT !!! Montague Boston 8 Faltrad Trekkingrad

1.159,00 €

AUSVERKAUFT !!! Das Montague Boston 8 Faltrad ist ein Trekkingrad mit großen 28 Zoll Laufrädern, komfortabler Sitzposition, geringem Gewicht, wartungsarmer 8-Gang Kettenschaltung und ausgereiftem Faltmechanismus. mehr Infos…

  • Rahmengröße

    • 0 €

    Extras / Optionen

    • 0 €
    • 0 €
    • 0 €
    • 0 €
    • 0 €
    • 0 €
Art.-Nr.: Montague Boston 8. Kategorien: , , . Stichworte: , , , , , , .

Produktbeschreibung

AUSVERKAUFT !!! Montague Boston 8 – für den City Jungle

Wer Reduktion ohne fehlende Funktion sucht ist mit dem Montague BOSTON 8 Faltrad bestens beraten: Die 8-Gang Shimano Nabenschaltung reduziert das Fahrrad auf seine elegante Geometrie und macht den Gangwechsel zu einem wahren Vergnügen. Zusammengefaltet ist es schnell im Auto, in der U-Bahn oder im Bus verstaut.

Die 700C-Bereifung (28″) semi-slick und die fehlenden Kettenritzel, dank der 8-Gang-Nabenschaltung lassen das Fahrrad nahezu geräuschlos laufen. Steckschutzbleche sogar schon inklusive.

In weniger als 20 Sekunden wird das Rad ohne Einsatz von Werkzeugen gefaltet. Damit ist es der ideale Begleiter für alle Multi-Tasking-Freunde, die nicht nur ihr Notebook immer dabei haben wollen.

Die neueste Entwicklung aus dem Hause MONTAGUE kommt im Montague Boston 8 Faltrad auch zur Anwendung: der OCTAGON-Vorbau. Er lässt sich ohne Einsatz von Werkzeug in einem Bereich von 120 mm auf die persönliche Wunschhöhe einstellen und leicht auf andere Fahrer anpassen. Das Montague Boston 8 ist in der Rahmengröße 48 cm lieferbar.


Montague Falträder basieren auf US Army Entwicklung

Paratrooper MilitärDie Forschungsabteilung des Pentagon DARPA, bekannt für ihre Investitionen in zukunftsweisende Projekte (einschließlich der Finanzierung der Internetentwicklung in den 70er Jahren), erkannte die Bedeutung der MONTAGUE-Falttechnologie für militärische Nutzung. Daher unterstützte sie die Entwicklung eines Faltrades zur Nutzung durch Marine, Fallschirmjäger, Militärpolizei und andere Divisionen der US-Streitkräfte. Ende der 90er Jahre schufen die Ingenieure von MONTAGUE in Zusammenarbeit mit der DARPA eine sehr stabile Rahmengeometrie für Faltfahrräder und schlossen damit eine Lücke zwischen Infanterie und schweren Militärfahrzeugen. Bis Anfang 2000 war das Rad nicht außerhalb der DARPA erhältlich.

Aufgrund einer überwältigenden Nachfrage hat MONTAGUE sich entschlossen, das originale Militärfahrrad – den Paratrooper – auch für den zivilen Gebrauch herzustellen. „Alle Modelle der aktuellen Baureihen basieren im Konstruktionsansatz auf diesem ersten Modell, sind aber in der Ausführung auf das zivile Alltagsfahrverhalten abgestimmt“, so David Montague, Gründer und Präsident der MONTAGUE Corporation. Neben den Mountainbike-Linien Paratrooper und Swissbike wurden dann noch 28 Zoll Trekkingräder entwickelt, die zusätzlich mit geringem Gewicht und bequemer Sitzposition punkten.

Gefragt, was er vom Paratrooper und seiner Falttechnologie halte, sagte Chris Carmichael, der Trainer von Lance Armstrong, „Denken Sie daran, was der Walkman für die Musik getan hat“. Ein sicheres Zeichen, dass dieses Produkt Zukunft haben wird.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 12.9 kg
Größe 95 x 30 x 80 cm
Faltzeit

ca. 20 Sekunden

Faltungs-Art

klassisch

Radgröße Text

große Laufräder

Radgröße

28″

Gewicht ab ca.

12,9 kg

Farben

smoke silber

Gänge

8

Schaltungs-Art

Nabenschaltung

Bremsen

Felgenbremsen, Seilzugbremsen

Federung vorne

ohne

Federung hinten

ohne, Federsattelstütze optional möglich

Zuladung ca.

105 kg

Max. Fahrergewicht

105 kg

Schutzbleche

ohne Schutzbleche, Schutzbleche optional

Gepäckträger

Gepäckträger optional

Beleuchtung

ohne Beleuchtung

Antrieb und Kettenschutz

Kette mit Kettenschutz, mit Kettenschutzring

Lenkerverstellung

mit Lenkerverstellung, teleskopierbar (Höhe)

Rahmenmaterial

Aluminium

Made in

Fernost

Entfaltung

2.51 m – 7.62 m

© 2018 Faltrad-Zentrale

Nach oben ↑