3.299,00 

Mit dem Dahon eVigor Elektrofaltrad fahren Sie wieder lächelnd über die Berge. Als eBike Topmodell von Dahon es mit dem Shimano-Mittelmotor und Lithium Ionen Akku ausgestattet. Mit Gepäckträger, LED-Licht, Schutzblechen, Teleskop-Lenker und sogar Hydraulikbremsen.
Dieses Rad wird auf Bestellung angeboten und ist aktuell nicht im Laden vorrätig. mehr Infos…

 €

Beschreibung

Dahon E-Vigor Elektrofaltrad – mit Shimano Rückenwind

Neu 2018 kam das Dahon E-Vigor Elektrofaltrad mit dem eBike Motor von Shimano. Somit ist es das erste Dahon Falt-eBike mit namhaftem Mittelmotor.

Dank teleskopierbarer Lenkstange lässt sich der elektrische Rückenwind noch komfortabler genießen und die Vollausstattung mit Gepäckträger, Schutzblechen, Doppel-Ständer, LED-Beleuchtung und 7-Gang Shimano Nabenschaltung sorgt für einen touren- und alltagstauglichen Nutzen.

Als Motor leistet der Shimano E6000 Mittelmotor mit dem Li-Ionen Akku (36V, 11,4Ah, 410Wh) für Vortrieb. Die hydraulischen Magura HS11 Bremsen verzögern souverän und wartunsarm.

Der Shimano Steps Motor überzeugt vor allem durch ein besonderes Trittgefühl, das sich sehr nahe am normalen Rad und nicht so „Mofa-ähnlich“ anfühlt.

Dieses Dahon e-Vigor Elektrofaltrad ist in der Farbe blaugrau  erhältlich.


Dahon Deltec Saveline Technologie

Dahon Deltec Safeline Prinzip Neu 2018 Dahon Faltrad Falträder TechnikZur Erhöhung der Rahmenstabilität ist an diesem Dahon Faltrad der Deltec Savline Zug verbaut. Dies ist ein spezielles Stahlseil, das auf Zug belastet den Rahmen zu einem stabilerem Rahmendreieck macht. Beim Falten ist dieses nicht störend und die Züge werden gleich mit diesem gebündelt. Dadurch entsteht somit auch eine aufgeräumte Optik. Für nur 100g Zusatzgewicht wird somit die Stabilität deutlich erhöht und die Gefahr von Rahmenbrüchen reduziert.

Dahon Deltec Safeline Prinzip Neu 2018 Dahon Faltrad Falträder Technik


Dahon Falträder – Preis-/Leistungsstark und Weltbekannt

Dahon Faltrad Logo, Dahon Klapprad LogoDahon Falträder sind grundsätzlich sehr Preis-/Leistungsstark. Da Dahon zu den größten Faltrad-Herstellern der Welt zählt und dank der Massenproduktion in Fernost und der Erfahrung seit 1982 erreicht Dahon eine perfekten Mix aus Qualität, niedrigem Preis, funktionaler Technik, kleinem Packmaß und guter Alltagstauglichkeit. Zwar sind die Dahon Faltrad Modelle nicht ab Werk konfiguierbar, dafür bietet Dahon eine fast unüberschaubar große Modellvielfalt, in der jeder sein Traum-Faltrad findet.

Erfinder und Gründer Dr. David Hon war ursprünglich ein angesehener Physiker in der Weltraumforschung der USA, genauer gesagt der Lasertechnik. Da er jedoch schon immer der Menschheit mit grünen, umweltbewussten Lösungen dienen wollte, entschloss er sich Falträder zu produzieren. Sie verkörperten die gesunde, umweltbewusste und ressourcenschonende Mobilität und waren eine echte Marktlücke. Sein Bruder Henry Hon finanzierte und unterstützte Ihn und so begann die Dahon-Faltrad-Erfolgsgeschichte. Dabei ist der Firmensitz in Amerika, die Werke sind in vielen Ländern zu finden, ein Großteil in Fernost.

Dabei überrascht Dahon bis heute immer wieder mit neuen Ideen und Konzepte für die Faltrad-Mobilität. Im Jahr 2000 wurde Dahon sogar als weltgrößter Faltradhersteller in das Guinnesbuch aufgenommen. Damit ist Dahon die wohl bekannteste Faltradmarke der Welt.

Übrigens kann durch Registrierung nach dem Kauf die Herstellergarantie, für 5 Jahre auf den Rahmen, kostenlos erworben werden.


Mehr Infos über Dahon, Dr. David Hon, die Geschichte und die Firmenphilosophie finden Sie hier.

Zusätzliche Information

Gewicht 21 kg
Größe 82 × 44 × 77 cm
Faltzeit

Faltungs-Art

Laufradgröße

Gewicht ca.

Gänge

Schaltungs-Art

Bremsen

,

Federung vorne

Federung hinten

,

Zuladung ca.

Max. Fahrergewicht

Gepäckträger

,

Beleuchtung über

Antrieb und Kettenschutz

,

Lenkerverstellung

,

Rahmenmaterial

Made in

Entfaltung

ca. 2.55 – 7.42 m

Artikelnummer: Dahon e-Vigor Elektrofaltrad Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , , , , , , , , ,