Aktion!
BH Xenion Volt Pro Elektrofaltrad Elektroklapprad Elektrorad Faltrad Klapprad Bosch Performance Mittelmotor Antrieb stark klein Packmaß klappen falten tourentauglich

Ausverkauft !!! BH Xenion Volt Pro Elektrofaltrad EX256 mit Bosch Performance Motor

3.084,00 € 2.849,00 €

Ausverkauft !!! Das BH Xenion Volt Pro Elektrofaltrad ist mit bärenstarkem Bosch Performance Mittelmotor ausgestattet, hat einen großen 400 Wh Akku und ein kleines Packmaß. Damit ist es eines der stärksten Elektrofalträder. Mit 8-Gang Nabenschaltung. mehr Infos…

  • Zubehör

    • 0 €
Art.-Nr.: BH Xenion Volt Pro Elektrofaltrad. Kategorien: , . Stichworte: , , , , , , , , , , , , .

Produktbeschreibung

Ausverkauft !!! BH Xenion Volt Pro Elektrofaltrad mit Bosch Performance Motor – das vermutlich stärkste Faltrad

AKTION: BH Xenion Volt Pro Rad + Faltrad-Zentrale-Upgrade-Kit für 2849 Euro nur statt 3084 Euro – so lange Vorrat reicht

Bei uns bekommen Sie das BH Xenion Volt Pro Elektrofaltrad mit dem Faltrad-Zentrale-Upgrade-Kit mit deutlich breiteren, hochwertigeren, leichtlaufenderen Schwalbe Marathon Reifen, die auch einen deutlich höhren Pannenschutz bieten. Des weiteren wird ein etwas breiterer Lenker verbaut, dies erhöht maßgeblich das Fahrgefühl. Dieses Upgrade-Kit hat einen Wert von 85 Euro.

Ihnen kann es gar nicht schnell genug gehen? Sie möchten maximale Unterstützung und am Berg alle anderen Radfahrer alt aussehen lassen? Sie lieben Maxime? Trotzdem soll Ihr Faltrad jedoch praktisch, platzsparend und leicht verstaubar und damit mobil sein? Dann ist das BH Xenion Volt Pro Elektrofaltrad mit Bosch Performance Motor genau Ihr Faltrad!

Zuerst vielleicht etwas zu der wohl herausstechendsten Besonderheit am BH Xenion Volt Pro Elektrofaltrad: Der Bosch Performance Antrieb. Viele kennen den Bosch Mittelmotor mit seinen Vorteilen wie tiefer und mittiger Gewichtsverteilung, ansprechender Optik, bewährter Technik, ansprechendem Design, intuitiver Bedienung,… Jedoch ist im Gegensatz zu den anderen Elektrofalträdern hier die Performance Variante verbaut. Diese Motorvariante wird normalerweise in Elektromountainbikes verbaut und bringt eine deutlich höhere Leistung. Genauer gesagt bringt er statt 35-40 Nm 50-60 Nm Drehmoment. Dies ist in der Praxis ein erheblich zu spürender Unterschied.

Gleichzeitig ist das BH Xenion Volt Pro Elektrofaltrad mit dem 400 Wh Akku ausgestattet, wodurch laut Bosch realistische Reichweiten zwischen 60 und 120 km problemlos erreichbar sind.

Ein weiterer großer Pluspunkt des BH Xenion Volt Pro Elektrofaltrades ist das kleine Packmaß, besonders im Vergleich zu den Konkurenzmodellen wie z.B. das Hercules Rob Fold oder das Flyer Pluto.

Sehr beliebt sind aber auch die gut zupackenden und wartungsarmen Magura Hydraulikbremsen, die gekapselte 8-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung, der höhenverstellbare Lenker und die LED Lichtanlage.

Der Bosch Elektroantrieb am BH Xenion Volt Pro Elektrofaltrad ist als Pedelec ausgelegt, das heißt, dass der Motor berührungslos Ihre Kraft auf den Pedalen misst und dann je nach gewähltem Unterstützungsgrad Ihnen vollautomatisch und sanft die Power hinzugibt. Sie haben die Wahl zwischen vier Unterstützungsstufen. Auf dem Display werden Sie ständig informiert über Akkufüllstand, Reichweite und Kilometer.


Zusätzliche Informationen

Gewicht 21.7 kg
Größe 80 x 60 x 36 cm
Elektromotor

mit Elektromotor, Mittelmotor

Faltzeit

ca. 30 Sekunden

Faltungs-Art

klassisch

Radgröße Text

mittlere Laufräder

Radgröße

20″

Gewicht ab ca.

21,7 kg

Farben

schwarz

Gänge

8

Schaltungs-Art

Nabenschaltung

Bremsen

Felgenbremsen, hydraulische Felgenbremsen

Federung vorne

ohne

Federung hinten

ohne, Federsattelstütze optional möglich

Schutzbleche

mit Schutzblechen, mit festmontierten Schutzblechen

Gepäckträger

mit Gepäckträger

Beleuchtung

mit Beleuchtung

Antrieb und Kettenschutz

Kette mit Kettenschutz, mit Kettenschutzring

Lenkerverstellung

mit Lenkerverstellung, teleskopierbar (Höhe)

Rahmenmaterial

Aluminium

Entfaltung
Max. Fahrergewicht

120 kg

Zuladung ca.

120 kg

© 2017 Faltrad-Zentrale

Nach oben ↑