Das Birdy Faltrad des Darmstädter Herstellers Riese und Müller ist seit 20 Jahren Kult. Zum 20 jährigem Jubiläum gab es am 27.6.2015 unter dem Motto „Das neue Birdy: 20 mal besser“ die Neuauflage des Klassikers.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die größten 20 Birdy Verbesserungen und neuen Features.

Nachfolgend die 20 Birdy Verbesserungen:

  1. New Birdy: Verbesserter Schutz gegen Verkratzen:

    01 Schutz gegen Verkratzen - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    An zahlreichen Stellen wurden Lösungen entwickelt, um das Verkratzen von Rahmen und Komponenten beim Falten oder Abstellen des Birdy zu vermeiden: z.B. ein formschönes Kunststoffteil an der Vorderradgabel, ein Protektor für den hinteren Schutzblechbügel und ein Silikonschutz seitlich auf den Schutzblechstreben.

  2. New Birdy: Faltmaß optimiert:

    02 Faltmaß optimiert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Geringere Faltbreite durch neue Ausfallenden, ein neues Schaltauge, schmälere Profile der Vorderradgabel sowie ein schmäleres Seitenständergelenk. Geringere Höhe durch kürzeres Gabelschaftrohr und kürzeres Sattelrohr. Die Position von Lenker und Ständer beim gefalteten Birdy zueinander wurde ebenfalls optimiert. Insgesamt ca. 10 % weniger Faltvolumen bei gleicher Ausstattung.

  3. New Birdy: Sitzposition feiner justierbar:

    03 Sitzposition feiner justierbar - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Vorbau und Sattelklemmung im Flip-Flop-Design zur Feinjustage der horizontalen Sitzposition.

  4. New Birdy: Kettenlinie verbessert:

    04 Kettenlinie verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Die Hinterradschwinge ist in Hydroformtechnik gefertigt und erlaubt durch eine entsprechende
    Formgebung die Positionierung des Kettenblatts dichter an die Rahmenmitte. Dadurch entsteht bei Kettenschaltungen weniger Kettenschräglauf in den ersten Gängen.

  5. New Birdy: Fahrverhalten und Lenkeigenschaften verbessert:

    05 Fahrverhalten und Lenkeigenschaften verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Die Geometrie wurde komplett überarbeitet: durch ein abgesenktes Tretlager, einen steileren Lenkkopfwinkel und ein längeres Oberrohr wurde mehr Fahrstabilität und ein optimiertes Lenkverhalten erreicht.

  6. New Birdy: Lichtanlage optimiert:

    06 Lichtanlage verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Hochwertige und gewichtsreduzierte Lichtanlage von Supernova, mit Energiebefeuerung aus einem eigens entwickelten, extraleichten Nabendynamo mit Scheibenbremsbefestigung auf der rechten Seite, den Supernova E3-Scheinwerfer mit neuem Lampenhalter (kompatibel zum Lowrider) und ein modifiziertes Supernova taillight, welches geschützt hinter der Schutzblechstrebe angebracht ist. Die Lichtanlage hat Standlicht und kann jetzt auch ohne Gepäckträger montiert werden.

  7. New Birdy: Abspringen der Kette beim Falten verhindert:

    07 Kettenabspringschutz Kettenführung verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Der neue Kettenspanner, der bei Birdys mit Kettenschaltung (speed und dualdrive) unterhalb des Kettenblatts montiert ist, sorgt für eine verbesserte Kettenführung beim Falten und verhindert zuverlässig das Abspringen der Kette beim Falten.

  8. New Birdy: Knicken von Schaltzügen und Bremsleitungen verhindert.

    08 Knicken von Schaltzügen und Bremszügen verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Durch optimierte Führung der Bremsleitung an der Vorderradschwinge und Verwendung von flexiblen Einsätzen in den Schaltzügen wird das Knicken beim Falten verhindert.

  9. New Birdy: Faltscharnierhebel mit mehr Sicherheit und schönerer Optik

    09 Faltscharnierhebel mit mehr Sicherheit und Optik verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Der neue, sehr schön geformte Faltscharnierhebel am Vorbau ist mit einer zusätzlichen Sicherungsarretierung versehen, die ein versehentliches Betätigen des Hebels verhindert.

  10. New Birdy: Nachziehfunktion

    10 Nachziehfunktion verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Ist das Birdy gefaltet, lässt sich der Lowrider als Griff verwenden, um das Birdy hinter sich herzuziehen. Dazu sind am Gepäckträger Rollen montiert. Ideal im Zug oder auf dem Bahnsteig.

  11. New Birdy: Steifigeit des Vorbaus um 70% höher

    11 Steifigkeit des Vorbaus verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Der New Birdy Vorbau wurde komplett neu konstruiert: der Durchmesser des Vorbaurohres wurde vergrößert, die Lenkerklemmung von 25,4 mm auf 31,8 mm erhöht und mit Vierfachklemmung versehen. Außerdem ist der Vorbau komplett 3D-geschmiedet und ohne Schweißnähte gefertigt. Wählbar in den Winkeln Komfort und Sport.

  12. New Birdy: Steifigkeit der Vorderradgabel um 20 % höher

    12 Steifigkeit der Vorderradgabel verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Die Vorderradgabel wurde komplett neu konstruiert: Diamantprofile der Vorderradgabel ergeben ein höheres Flächenträgheitsmoment. Bei der Klemmung der Vorderradgabel wurde der Spannungsverlauf durch eine optimierte Rohranbindung harmonisiert.

  13. New Birdy: Vorderradgabel gewichtsreduziert

    13 Vorderradgabel gewichtsreduziert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Die Vorderradgabel besteht jetzt aus Hydroformbauteilen ohne Schweißnähte. Die Lagerung ist aus hartanodisiertem Aluminium statt Stahl gefertigt.

  14. New Birdy: Leichterer Seitenständer

    14 Leichterer Seitenständer - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Der neue Seitenständer ist im Gewicht reduziert worden und sorgt außerdem für ein schmäleres Faltmaß. (Leider erst Lieferbar ab ca. Ende Juli / Anfang August)

  15. New Birdy: Neues Schmiedeteil für Tretlagergehäuse und Drehpunkt der Hinterradschwinge

    15 Tretlagergehäuse verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Dieses zentrale Bauteil wurde völlig neu entwickelt und ist steifer und leichter. Das hintere Schwingenlager hat jetzt außerdem einen Fett-Schmiernippel.  Perfekt auch bei widrigen Umweltbedingungen.

  16. New Birdy: Schöneres Design von Vorderradgabel und Hinterradschwinge

    16 Schöneres Design von Vorderradgabel und Hinterbauschwinge - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Durch die neuen, organisch geformten Schwingen für Vorder- und Hinterrad wird die Designsprache des Hauptrahmens aufgegriffen und eine tolle  Gesamterscheinung des neuen Birdy erreicht.

  17. New Birdy: Hydraulische Scheibenbremsen serienmäßig

    17 Hydraulische Scheibenbremsen serienmäßig - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Das neue Birdy ist mit hydraulischen Scheibenbremsen aus der Shimano Deore-Serie ausgestattet. Hohe Bremskräfte sowie beste Dosierbarkeit sind gewährleistet.

  18. New Birdy: Neue Kurbel und Innenlager

    18 Neue Kurbel und Innenlager - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Die neue, sehr steife Tretkurbel mit Birdy-Logo und die Lagerung durch ein Hollow-tech-Innenlager sorgt für maximale Effizienz bei der Kraftübertragung.

  19. New Birdy: Individuelle Ausstattung wählbar

    19 Individuelle Ausstattung wählbar - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Durch die Wahlmöglichleit zwischen vier Modellen, zwei Vorbauten sowie zahlreichem Zubehör können Sie das Birdy genau auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

  20. New Birdy: Innovatives Farbkonzept

    20 Innovatives Farbkonzept - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Durch die Wahl von vier Rahmenfarben und sieben Farbakzenten bei Griffen und Pedalen können Sie Ihrem Birdy eine individuelle Note verleihen. Durch ein Aufkleberset kann zusätzlich der Birdy-Schriftzug farblich angepasst werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.