KategorieBrompton

Brompton Faltrad Konfigurator

Stellen Sie sich hier virtuell Ihr neues Traum Brompton Faltrad zusammen! Keine Angst, wir helfen Ihnen gerne, vor Ort bei einer Beratung, durch diesen Ausstattungsdjungle um Ihren neuen, treuen Begleiter zu finden. Ihr perfekt passendes Brompton Faltrad!

Online Brompton Faltrad Konfigurator

Starten Sie hier den Brompton Konfigurator

Brompton Faltrad Standardmodelle

Ihr Brompton Faltrad kann komplett nach Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen konfiguriert werden. Dies ist jedoch in vielen Fällen unnötig, da Brompton eine Vielzahl an sinnvollen Standardmodellen und Standardfarben festgelegt hat. Dadurch wird die Wahl des Wunsch-Brompton Faltrades nicht nur einfacher, sondern vor allem entfällt auch die lange Lieferzeit.

Übersicht Brompton Faltrad Standardmodelle

Modell L3 L6 LD3 LD6 RD3 RD6 E1-X
Superlight (Titan) inkl.
Gepäckträger  inkl. inkl.
Nabendynamo Beleuchtung  inkl. inkl.  inkl. inkl.
Schutzbleche  inkl. inkl. inkl.  inkl. inkl. inkl.
Lenkerform M/P/S/H M/P/S/H M/P/S/H S
Gänge 3 6 3 6 3 6 1
Farben Schwarz / Grau / Racing Green / Rot / Tempest Blue / Elfenbein / Türkis / Lagoon Blue / Berry Crush / Lime Green

Beispiele für Brompton Faltrad Standardmodelle

Brompton L3Brompton L6Brompton LD3Brompton LD6Brompton RD3Brompton RD6Brompton S1E-X
Beispielbild: Brompton S3L in Farbe orange

Brompton Faltrad S3L orange Klapprad    

Beispielbild: Brompton M3L in Farbe racing green

Brompton Faltrad M6L Racing Green Klapprad

Beispielbild: Brompton P3LD in Farbe weiß

Brompton Faltrad P3LD weiß Klapprad

Beispielbild: Brompton H6LD in Farbe schwarz

Brompton Faltrad H6LD schwarz Klapprad

Beispielbild: Brompton H3RD in Farbe racing green

Brompton Faltrad H6RD Racing Green Klapprad

Beispielbild: Brompton H6RD in Farbe weiß

Brompton Faltrad H3RD weiß Klapprad

Beispielbild: Brompton S1E-X in Farbe orange

Brompton Faltrad S1E-X Klapprad


Änderungsmöglichkeiten Brompton Standardmodelle

Nochmal kurz zusammengefasst suchen Sie sich zuerst ein Standardmodell hinsichtlich Lenker (M, H, S, P), Schutzblechen, Gepäckträger und Lichtanlage aus. Dazu haben Sie die Wahl zwischen den Standardfarben (schwarz, weiß, orange, racing green). Dies sind die Varianten, die auf Lager produziert und damit schnell verfügbar sind.

Im Rahmen des machbaren und sinnvollen können wir Ihnen auch manche Zusatzoption ummontieren. Die Änderung der Sattelstütze, Sattel, EasyWheels und das Hinzufügen von Zubehör wie Taschen und Halter führen wir Ihnen gerne aus. Größere Änderungen wie Übersetzung oder SON-Nabendynamo können wir Ihnen auf Nachfrage meißt auch zeitnah anbieten. Fragen Sie uns einfach!

Sonderfarben, Superleicht-Rahmen und andere größere Änderungen sind dann nur als Brompton Faltrad Custommade Modelle erhältlich und werden ohne Aufpreis speziell für Sie in London gefertigt.


Brompton Faltrad Klapprad Emotion London Unterwegs im Cafe

Brompton Faltrad Custommade / Individuell konfigurieren

Sie möchten Ihr individuelles Brompton Faltrad kreiieren? Sich in keine Schublade drücken lassen? Keinen unnötigen Schnick-Schnack aber wichtige Extras wählen? Sie möchten weg vom einfachen Standarddesign und -farbe und evtl. auch am Gewicht Ihres zukünftigen Brompton Faltrades drehen?

Dann ist Brompton Custommade genau das richtige für Sie!


Brompton Faltrad Klapprad Emotion London Unterwegs Zug wartenDurch das Brompton Custommade ist es möglich das Brompton-Faltrad nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen auszustatten. So kann man je nach Einsatzzweck verschiedene Lenker, Schaltungen, Ausstattungen, Taschen, Farben, Reifen und vieles mehr wählen. Wenn am Gewicht des Wunschrades geschraubt werden soll, so kann man je nach Budget verschiedene Teile aus Titan verbauen.

Übrigens gibt es sieben verschiedene Brompton Standardmodelle, die die häufigsten Einsatzgebiete bzw. Ansprüche erfüllen. Nur wenn Ihnen kein Basismodell zusagt oder Sie Ihr Brompton bis in das letzte Detail zusammenstellen wollen ist Custommade nötig.

Custommade kostet keinen Aufpreis, jedoch steigt die Lieferzeit auf ca. 4-8 Wochen, da das Rad dann speziell für Sie in England montiert wird.

Dafür erhalten Sie Ihr persönliches und individuelles Brompton!


LenkerSchaltungÜbersetzungAusstattungFarbenSuperlightZubehörTypPreise
Brompton Faltrad Lenker S-Typ Brompton Faltrad Lenker P-Typ Brompton Faltrad Lenker H-Typ
M-Lenker S-Lenker P-Lenker H-Lenker
M (der klassische, komfortable Standardlenker)
der normale, klassische, komfortable und meistverkaufte Lenker, der sich über viele Jahre bewährt hat. Lenkerhöhe 101,5 cm
S (der sportliche Lenker)
ein nur wenig gebogener, 8 cm niedrigerer, 5 cm weiter vorne und ca. 145g leichterer Lenker (als M). Dadurch wird das Brompton sportlich, flink und spritzig!
P (der Lenker mit mehreren Griffpositionen)
Eher selten gewünschter Lenker, da die untere Position extrem ist.. Lenkerhöhe: oben: 103,3 cm unten: 88 cm. Gewicht: 175g mehr als M-Lenker.
H (der besonders hohe Lenker)
Perfekt für sehr große Leute, da dieser 60mm höher und 13 mm weiter entfernt ist. Aber auch Personen, die sehr aufrecht sitzen möchten werden diesen Lenker sehr interessant finden.

Brompton Lenker Maße Vergleich M-Typ S-Typ P-Typ H-Typ

Brompton 1-Gang Singlespeed Brompton Faltrad Klapprad Gänge 1-Gang (Singlespeed)
Diese Variante ist für Puristen, Singlespeed-Fans oder extreme Gewichtsfetischisten.
Brompton 2-Gang Kettenschaltung Brompton Faltrad Klapprad GängeBrompton Schalthebel links 2-Gang Faltrad Klapprad 2-Gang Kettenschaltung
Die 2-Gang Kettenschaltung ist die günstigste und gleichzeitig leichteste Schaltungsvariante für das Brompton. Sie ist nicht zu unterschätzen und reicht für Pendler in der Stadt meist aus. Der Schalter ist mit der Glocke kombiniert. Mehrgewicht: 88g
Brompton 3-Gang Nabenschaltung Brompton Faltrad Klapprad GängeBrompton Schalthebel rechts 3-Gang Faltrad Klapprad 3-Gang Nabenschaltung
Die 3-Gang Nabenschaltung ist sehr wartungsarm und bietet eine relativ große Übersetzungsbandbreite. Sie besitzt keine Rücktrittbremse und wird vom 3-Gang Schalter am Lenker bedient. Mehrgewicht: 740g
Brompton 6-Gang Kettenschaltung Nabenschaltung Kombi Brompton Faltrad Klapprad GängeBrompton Schalthebel links 2-Gang Faltrad Klapprad Brompton Schalthebel rechts 3-Gang Faltrad Klapprad 6-Gang Ketten- und Nabenschaltung
Wird die 2-Gang Kettenschaltung mit der 3-Gang Nabenschaltung kombiniert, so erweitert sich die Übersetzung und die Gänge werden feiner abgestuft. Des Weiteren sind die drei Nabenschaltungsgänge weiter gespreizt um ein größeres Übersetzungsspektrum zu erreichen.Mehrgewicht: 920g

Diese Schaltungen können noch mit verschiedenen Übersetzungsvarianten abgeändert werden:

Schaltung: Standardübersetzung Varianten:
1-Gang: 5,93 m 7% (5,49m) leichter
18% (4,83m) leichter
2-Gang: 4,45m – 5,93m (133%) 7% (4,11 – 5,49m) leichter
18% (3,62 – 4,83m) leichter
3-Gang: 3,79m – 6,76m (178%) 12% (3,34 – 5,94m) leichter
18% (3,10 – 5,52m) leichter
8% (4,10 – 7,29m) schneller
6-Speed: 2,63m – 7,93m (213%) 12% (2,31 – 6,98m) leichter
8% (2,84 – 8,57m) schneller

Entfaltung bedeutet wie viel Weg Sie mit einer Kurbelumdrehung zurücklegen. Jeweils im leichtesten und schnellsten Gang. Je kleiner der erste Wert ist, desto leichter kommen Sie den Berg hinauf. Beim zweiten Wert ist die fahrbare Entgeschwindigkeit um so höher.

Version:
E
L
LD
RD
Schutzbleche (+285g):
ja
ja
ja
Dynamobeleuchtung (+450g):
ja
ja
Gepäckträger (+675g):
ja

Wenn der Versionsbezeichnung noch ein X angehängt wird, so ist dies eine Titanausführung (Hinterbau, Sattelstütze aus Alu, Gabel, Pedalschraube, Schutzblechstreben aus Titan) z.B. S2L-X

Ist der Bezeichnung ein PLUS angehängt, so ist noch weitere Zusatzausstattung montiert. (z.B. Easy-Wheels, Brooks Sattel,…)

Diese Modelle gibt es dann noch mit weiteren Extras, die Sie unter Brompton Zubehör finden können

Brompton Farben:

Brompton Farbpalette Farben 2017 Faltrad Klapprad Individuell

Die Farbpalette des Brompton Faltrades wurde 2017 überarbeitet. In diesem Schritt wurden auch fast alle Farben kostenfrei. Eine Außnahme stellen nur die exklusiven Farben Stardust Black und Raw Lacquer dar.

Grundsätzlich lassen sich pro Brompton Faltrad zwei Farben kombinieren. Zum einen der Hauptrahmen, zum anderen die Gabel, der Hinterbau und die Lenksäule.

Die kombinierbaren Farben sind:

  • Black (Schwarz)
  • New Grey (Grau)
  • Ivory (Elfenbein)
  • Turkish Green (Türkis)
  • Racing Green (Dunkelgrün)
  • Tempest Blue (Dunkelblau)
  • Lagoon Blue (Kräftiges Blau)
  • Berry Crush (Lila)
  • New Red (Rot)
  • Lime Green (kräftiges Apfelgrün)

Zur Gewichtsreduzierung verbaut BROMPTON als einziger Faltrad-Hersteller (Quelle: Brompton) Rahmenbauteile aus Titan. Somit lassen sich zwischen 790 und 1050 Gramm sparen! In Verbindung mit 2-Gang Schaltung und anderem Sattel sogar bis zu 2 kg! Gabel, Hinterbau, Sattelstütze, Faltpedalbolzen und Schutzblechstreben werden aus diesem hochwertigen und extrem leichten Material gebaut. Da Titan nicht rostet, bleiben die Rahmenteile unbehandelt und unlackiert, dies gibt dem BROMPTON einen sehr edlen Touch.

So wird z.B. das S2-X durch Optik und geringes Gewicht von geradeeinmal 9,6 kg zu einem Traumrad – ein hoher Suchtfaktor in Kombination mit dem sportlichen S-Lenker!

Die Lieferzeit von Titan-Modellen variiert i.d.R. zwischen 1 und 6 Monaten. (ausgenommen lagernde Räder)

Hier noch einmal die Titanteile:

Brompton Titan Gabel Titan-Gabel
Ersparnis ca: 300 g
Brompton Titan Hinterbau Titan-Hinterbau
Ersparnis ca: 340 g
ohne Bild Alu-Sattelstützen
Ersparnis ca. 50 – 123 g je nach Stütze
Brompton Titan Pedalschraube Titan Pedalschraube
Ersparnis ca: 25 g
Brompton Titan Schutzblechstreben Titan Schutzblechstreben
ohne Bild
Extra leichtes Vorderrad (doppeldickend Speichen, Alunippel, extra leichte Alunabe, Ersparnis: 85g)
ohne Bild
Aluminium Steuersatz (Alu Lenkkopflager, Ersparnis: unbekannt)
ohne Bild
ohne Luftpumpe (Ersparnis: unbekannt)
Für das Brompton gibt es zahlreiche Taschen, Koffer, Rollen, Sattelstützen,… als Zubehör. Alles in gewohnt bester Brompton Qualität und perfekt auf das Brompton Faltrad abgestimmt. Da die Palette so umfangreich finden Sie die Teile hier:

So kommen Sie zur offiziellen Brompton Modell Bezeichnung

Um die offizielle Brompton Modell Bezeichnung zu erhalten müssen nur noch die einzelnen Buchstaben in folgender Reihenfolge zusammengefügt werden:

Lenkerart + Ganganzahl + Ausstattungsvariante

Dann wird evtl. noch -X für Titanmodell und -Plus für Zusatzausstattung angehängt.

Hier ein Beispiel:

Brompton 3-Gang mit Schutzblechen, Gepäckträger, Licht, Titan und klassischem Lenker:
M3RD-X
Erklärung: M = klassischer Lenker, 3 = 3-Gang, RD = Schutzbleche, Gepäckträger, Licht, -X = Titan

Brompton Faltrad Preise

Brompton Standardmodelle
Modell Ausstattung Preis
Brompton L3 3-Gang mit Schutzblechen 1.322,- €
Brompton L6 6-Gang mit Schutzblechen 1.455,- €
Brompton LD3 3-Gang mit Schutzblechen und Nabendynamo Beleuchtung 1.462,- €
Brompton LD6 6-Gang mit Schutzblechen und Nabendynamo Beleuchtung 1.595,- €
Brompton RD3 3-Gang mit Schutzbleche, Gepäckträger und Nabendynamo Beleuchtung 1.574,- €
Brompton RD6 6-Gang mit Schutzbleche, Gepäckträger und Nabendynamo Beleuchtung 1.707,- €
Brompton S1E-X 1-Gang Superlight Rahmen mit Kojak Reifen 2.055,- €
Brompton Custommade Modelle
Die Preise bzw. einen Brompton Rechner finden Sie auf der Brompton Faltrad Produktseite. Die Preise der Optionen finden Sie unter Brompton Faltrad Zubehör.
Brompton Zubehör
Die Preise für das Zubehör finden Sie auf der Brompton Faltrad Zubehör Seite.

Konfigurieren Sie Ihr Traum-Brompton Faltrad einfach online

Dafür finden Sie bei uns den Brompton Faltrad Konfigurator. Hier können Sie nach Lust und Laune Ihr Brompton Faltrad konfigurieren, vergleichen und drucken.
Hier geht’s zum Brompton Faltrad Konfigurator

Brompton Faltrad Herstellung

Brompton Falträder sind einzigartig, sowohl in punkto Design als auch in der Art der Herstellung. Auf der Suche nach wirklich noch in Deutschland oder England produzierten Fahrrädern werden Sie nur bei sehr wenigen Herstellern fündig.

Brompton Faltrad Werk London Schweißer Löten Herstellung

Selbst wenn „Made in Germany“ draufsteht, handelt es sich bei den Rahmen überwiegend um Importe aus Fernost. Brompton entwickelt und baut seine Falträder aus Überzeugung weiterhin komplett in West-London, da dies die beste und langfristig erfolgreichste Methode ist, um die sehr hohe Qualität der handgebauten Brompton’s bei jedem Exemplar, das die Fabrik verlässt, zu gewährleisten.

Natürlich könnte auch Brompton den Weg in Niedriglohnländer antreten, Lohnkosten, Steuern und Abgaben sparen, aber die Folge wäre der Verlust der Kontrolle über die Qualität und viel schlimmer der Verlust des Vertrauens der Kunden in die Marke BROMPTON. Das Brompton besteht aus rund 1200 Teilen, mehr als drei Viertel davon sind Teile, welche speziell für das Brompton konstruiert wurden.

Brompton Faltrad Werk London Rahmen

Auf 2.500m² findet die gesamte Produktion und Verwaltung in einem Industriegebiet statt. Der Einarbeitung von Mitarbeitern wird höchste Priorität gegeben, jeder Mitarbeiter bekommt genau vermittelt, was sein/ihr Anteil am fertigen Endprodukt ist.

Nach dem Verlassen der Fabrik kann anhand der Serien- und der Rahmennummer eines Brompton’s jeder Fertigungsschritt rückwirkend identifiziert werden, dies sorgt für eine außergewöhnlich konzentrierte Arbeit der Belegschaft und in den sehr selten Fällen von Material-Problemen für eine schnelle Reaktion bei der Ursachenforschung und Eingrenzung des Problems.

Die hohe Qualitätskontrolle in jedem Bereich der Fertigung sowie die anspruchsvolle End-Inspektion eines fertigen Brompton’s garantiert, dass Sie mit einem Brompton eben nicht irgendein Klapprad in den Händen halten, sondern ein perfektes High-End Produkt, welches Sie im Alltag zuverlässig begleiten wird.

Brompton Faltrad Neuheiten

Nachfolgend finden Sie die Neuheiten am Brompton Faltrad. Die Brompton Neuheiten wurden nach Modelljahr sortiert und bilden damit auch ein Nachschlagewerk für z.B. die einordnung eines gebrauchten Brompton Faltrades.

201720152014201320122011201020092008

Brompton Faltrad Neuheiten 2017

  • Die Brompton Farbpalette wird verändert:
    Brompton Farbpalette Farben 2017 Faltrad Klapprad Individuell
  • Mit Ausnahme von Stardust Black und Raw Lacquer sind alle Farben ohne Aufpreis erhältlich.
  • Die M- und H-Lenker wurden überarbeitet um eine schönere Optik zu erhalten:
    Brompton Faltrad Lenker M-Typ
  • Die Schalthebel wurden komplett überarbeitet und sind nun hinter dem Lenker und sogar mit Ganganzeige!
    Brompton Schalthebel links 2-Gang Faltrad Klapprad Brompton Schalthebel rechts 3-Gang Faltrad Klapprad
  • Die Klingel wurde integriert
    Brompton integrierte Klingel Glocke Neu 2017 Faltrad Klapprad
  • Option Breiter Sattel
    Brompton Sattelbreite Sattelbreiten Faltrad Klapprad Neuheit Neu 2017
  • Neue Klemm Lenkergriffe
    Brompton Griffe schraubbar verdrehsicher leicht Neu 2017
  • Brompton Black Edition jetzt auch mit Gepäckträger und Nabendynamo Beleuchtung in schwarz erhältlich.

Brompton Faltrad Neuheiten 2015

  • Die Brompton Farbpalette wird verändert. Dabei gibt es sechs neue Farben:

    Lime Green, Berry Crush, Lagoon Blue, Ivory/Elfenbein, Tempest Blue und Cherry Blossom

    bestehen bleiben hingegen folgende Farben, wovon die ersten vier die Standardfarben werden:

    Schwarz, Weiß, Orange, Racing Green, Rot, Türkis, Raw Laquer

    Brompton Faltrad Sonderfarben

  • Brompton Faltrad Zubehör Sattelhöhenfixierung Sattelhöhe AnschlagNeu ist auch die Brompton Sattelhöhenfixierung. Dies ist eine Erleichterung für alle Brompton Fahrer, die allein Ihr Brompton nutzen und dadurch nicht immer die richtige Sattelhöhe suchen müssen. Einfach bis auf Anschlag herausziehen und es passt.

Brompton Faltrad Neuheiten 2014

  • Schutzblech Nachrüst-Sets in Schwarz und weiß. Achtung nur als Nachrüstet. Nicht bei Neurad bestellbar!
  • Jetzt wirds noch bunter! Bunte Griffe und Sättel können nun bei Bestellungen gegen Aufpreis oder als Nachrüstartikel erworben werden. Erhältlich sind lagoon blue, lime green, red, white und sunflower. Die Farben von Griffen und Sättel sind zwar ähnlich aber nicht unbedingt identisch!
  • Kaum zu glauben, aber endlich ist das vor einem Jahr angekündigte Brompton Toolkit lieferbar! Gerade rechzeitig zu Weihnachten 2013. Allerdings stehen die nächsten Lieferprobleme schon wieder vor der Tür…
  • Für die S-Bag gibt es einen neuen Flap (Deckel). Dieser ersetzt den bisherigen Union-Jack (abwandlung der Britischen Fahne)
  • Völlig neu im Programm ist die Game Bag. Ab ca. April wird die limitiert von John Chapman gefertigte Baumwoll-Tasche in drei Farben gefertigt. Dabei ist der Stoff in der Farbe Olive gewachst, in den Farben Mustard Yellow und Navy Blue imprägniert. Wie immer bei Brompton ist die Tasche sehr durchdacht, mit viel Liebe zum Detail gearbeitet und hochwertig. Größe der Tasche: ca. 43 x 28 x 15 cm mit 17 l Volumen.
  • Neuer Falt-Koffer bzw. Falt-Box für Brompton. Nachdem Brompton seine eigene Koffer-Idee nicht umgesetzt hat wurde in zusammenarbeit mit dem renomierten Hersteller B&W ein faltbarer Koffer produziert. Dieser ist dadurch clever, dass wenn der Koffer nicht benötigt wird, dieser von 71 cm Höhe auf 20 cm geklappt werden kann. Außerdem ist das Gewicht mit 6 kg nochmals 2,5 kg leichter geworden. Selbstverständlich mit Rollen zum ziehen. Lieferbar ab Frühling.
  • Der Marathon Reifen kann ab jetzt wieder ab Werk bestellt werden.

Brompton Faltrad Neuheiten 2013

  • Als Zubehör gibt es jetzt ein sehr durchdachtes Brompton Werkzeugset (Brompton Toolkit) das im Rahmen des Faltrades versteckt werden kann.
  • Ebenfalls ein neues Zubehörteil ist die Trinkflasche die per Magnethalterung einfach und funktionell am Vorbau des Brompton befestigt werden kann.
  • Das Brompton bekommt eine Hohlkammerfelge. Dies soll die Steifigkeit der Laufräder erhöhen, Probleme mit dem Felgenband verringern und Speichenbrüche vermindern.
  • Es werden neue Aluminium Bremshebel verbaut. Diese sollen die Ergonomie und die Bremskraft nochmals verbessern.
  • Bei Nabendynamobeleuchtung wird nun eine LED Lampe mit Standlicht verbaut (15 Lux) statt bisherigem Halogenscheinwerfer (15 Lux)
  • Neue Standardfarben: Schwarz, Weiß, Cobalt blue, Orange
  • Längere Lieferzeiten für Titan Modelle (2 bis 6 Monate)
  • Zahlreiche kleine Farb-/Oberflächenänderungen. Z.B. wird Mattsilber noch matter, Griffe & Reifen schwarz,…
  • Voraussichtlich gegen Mitte / Ende des Jahres werden neue Tretlager und Kurbeln verbaut. Das Thun Innenlager ist etwas leichter, die neue Kurbel soll etwas steifer sein und das Kettenblatt ist nun durch Schrauben einzeln austauschbar. Geschraubter Kettenschutzring.

Brompton Faltrad Neuheiten 2012

  • Es wird ein zusätzlicher Lenker eingeführt. Der H-Type genannte Lenker besitzt die Form des M-Type Lenkers ist jedoch 60 mm höher und 13 mm näher um eine deutlich aufrechtere und komfortablere Sitzposition zu ermöglichen.
  • Die neue Ortlieb Mini-O-Bag Tasche für den Trägerblock ist eine kleine, hochwertige und wasserdichte Ergänzung des Brompton-Taschenprogram.
  • Für alle Brompton-Fans oder aber auch alle Pendler bringt Brompton die Oratory-Jacket. Dies ist eine Jacke, die sowohl ausgeklügelte Fahrradoptimierungen besitzt (z.B. sehr hoher Kragen, Reflexstreifen, wasserabweisend, …) als auch bei umklappen des Kragens, Armbündel zu einer schönen, Business tauglichen Jacke ohne erkennbare Fahrradapplikationen wird.

Brompton Faltrad Neuheiten 2011

  • Die Standardfarben rot und schwarz wurden verändert und erweitert auf nun vier Farben: schwarz, weiß, hotpink und türkis
  • Die extraleichten Sattelstützen werden nicht mehr aus Titan, sondern aus Aluminium gefertigt.
  • Als Reifenoption ist nun der Rennradreifen Kojak von Schwalbe erhältlich
  • Der neue, schon lange angekündigte Brompton B-Pod Koffer soll nun endlich lieferbar werden.
  • Für die S-Bag Tasche gibt es jetzt ein wechselbares Design. Jetzt erhältlich: schwarz, recycleder Feuerwehrschlauch (rot), „Unionjack“

Brompton Faltrad Neuheiten 2010

  • Die bisher verbaute AXA Seitenläufer-Dynamo-Beleuchtung wird ersetzt durch den neu entwickelten Shimano Nabendynamo. Der optionale SON Nabendynamo bleibt weiterhin im Programm.
  • Die S-Bag wurde überarbeitet. Das Design lehnt sich nun mehr an die C-Bag an. Volumen 20 Liter
  • Die T-Bag ist der Nachfolger der Touren-Tasche. Volumen 31 Liter
  • Da das Brompton schon auf den Chefetagen angekommen ist bietet Brompton die aus Leder handgefertigte A-Bag an. Sie ist die edelste Tasche im Brompton Sortiment. Sie bietet ein separates Laptop-Fach und ist mit einem Leder-Schultergurt ausgestattet. Volumen 9 Liter
  • Die exklusiv für Brompton entwickelte Ortlieb Tasche O-Bag ist eine wasserdichte, geräumige und mit kleiner Zusatztasche ausgestattete Tasche in schwarz oder pink. Volumen 20 Liter
  • Ergänzend zum Brompton-Koffer gibt es ab ca. Mai 2010 den B-Pod. Mit einer starren EVA Schale und durch Gurtfixierung des Brompton’s ist er nochmals stabiler als der bisherige, von einem Zweitanbieter gefertigte Koffer.
  • Die Brompton-Titan-Sattelstützen werden ersetzt durch eloxierte Aluminium Sattelstützen, die zusätzlich eine Höhenmarkierung besitzen.

Brompton Faltrad Neuheiten 2009

  • Eine neue BWR 6-Speed Schaltung, mit einem deutlich größerem Übersetzungsbereich
  • Bei Xtra-leicht Brompton-Modellen (Titan) wird nun ein besonders leichtes Vorderrad verbaut mit doppeldickenden Speichen, Aluminium Nippeln und einer gewichtsreduzierten und hochwertigeren Alu Nabe. (-85g)
  • Die Farben wurden geändert
  • Der S-Lenker ist breiter geworden
  • Es gibt eine neue, zusätzliche Tasche für den Trägerblock.

Brompton Faltrad Neuheiten 2008

  • Der neue Hinterbau-Clip ist an allen Standardmodellen ab sofort inklusive!
  • Der Aufpreis des P und des S-Lenkers beträgt jetzt statt 63 bzw. 50 Euro nur noch 35 Euro
  • Das Einstiegsmodell C3 wurde eingestellt. somit kostet das günstigste Brompton 777 Euro
  • Der Hauptrahmen kann nicht mehr in silber bestellt werden
  • Der Aktentasche liegt ein Schultergurt bei
  • Das Modell M3LX ist jetzt mit Vitesse Sattel und Batterielicht, das Modell S2LX ebenfalls mit Batterielicht
  • Die HP Reifen gibt es nur noch mit Reflexstreifen
  • Die Marathon-Plus Bereifung wird Werksmäßig nicht mehr angeboten
  • Der Koffer Clep-ton-Case wurde überarbeitet und verbessert und ist zum unveränderten Preis von 185 Euro wieder lieferbar.

Brompton Faltrad Videos

Hier finden Sie zahlreiche Videos rund um das Brompton www. Von der Faltanimation über das Brompton Faltrad im täglichen Einsatz, BWC Rennen hin zu technischen Hinweisen. Viele Videos sind Englisch, da diese oft vom Hersteller Brompton stammen.

Brompton Faltrad Faltvorgang Videos

FaltanimationFaltvideoFaltanimation 3D

Brompton Faltrad Faltvorgang als Animation

Der Brompton Faltvorgang - wie das Brompton Faltrad gefaltet wird Klapprad geklappt Klappvorgang

Copyright by Faltrad-Zentrale, Edmund Bartsch

Brompton Faltrad Faltvorgang als Video

Brompton Faltrad Faltvorgang als 3D Animation


 

Videos über die Herstellung und die Firma Brompton

GeschichteWerk und ProduktionFakten

Brompton Werk und Produktion der Brompton Falträder

Brompton Faltrad Fakten und Geschichte


Sonstige Brompton Faltrad Videos

Unterwegs in FrankreichBrompton GameBagBrompton Virus

Mit dem Brompton in Frankreich unterwegs

Produktvorstellung Brompton Game Bag Tasche

Der Brompton Virus


Videos vom Brompton World Championship WCS Rennen

2014201320122011201020092008

Brompton World Championship 2014

Brompton World Championship 2013

Brompton World Championship 2012

Brompton World Championship 2011

Brompton World Championship 2010

Brompton World Championship 2009

Brompton World Championship 2008


Brompton Faltrad Technische Videos und Anleitungen

Kette schmierenSattel/-stütze2-Gang3-G. SchaltungVorderradHinterradSchlauchLenkerRitzelKabelTeleskopstützePumpeTrägerblockEasyClip

Anleitung zum Schmieren der Kette beim Brompton Faltrad

Anleitung zum Einstellen des Sattels und der Sattelstütze am Brompton Faltrad

Anleitung zum Einstellen der 2-Gang Kettenschaltung am Brompton Faltrad

Anleitung zum Einstellen der 3-Gang Nabenschaltung am Brompton Faltrad

Anleitung für den Ein- und Ausbau des Vorderrades am Brompton Faltrad

Anleitung für den Ein- und Ausbau des Hinterrades am Brompton Faltrad

Anleitung für den Schlauchwechsel am Brompton Faltrad

Anleitung zum Geradestellen bzw. Ausrichten des Brompton Lenkers

Anleitung zum Tausch der Ritzel am Brompton Faltrad

Anleitung zur Kabelverlegung am Brompton Faltrad

Anleitung für die Teleskop-Sattelstütze am Brompton Faltrad

Anleitung für die korrekte Nutzung der Luftpumpe am Brompton Faltrad

Anleitung für die Montage des Trägerblocks (Taschenhalter) am Brompton Faltrad

Anleitung für die Montage des EasyClip (Hinterbauarretierung) am Brompton Faltrad

Andrew Ritchie – Das Genie hinter dem Brompton Faltrad

Über die Geschichte von Brompton und Andrew Ritchie – den Erfinder des Brompton Faltrades – hin zur Brompton Philosophie

Eine Kirche als Namensgeber für das Brompton Faltrad

Als Andrew Ritchie vor mehr als 30 Jahren zumersten Mal ein Faltrad in den Händen hielt, war ihm schnell klar: Das kann man noch besser bauen. Dank eigenem Tüftlerdrang un der finanziellen Unterstützung durch gute Freunde, konnte Andrew den ersten Prototypen entwickeln.

Die ersten Versuche hierzu unternahm Andrew dabei in seiner Wohnung mit Blick auf die Kirche Brompton Oratory. Der Name einer Marke war geboren.

Nachdem die Suche nach Lizenznehmern für das Brompton scheiterte, wurden die ersten Serien Bromptons ebenfalls durch Freunde Andrew Ritchies finanziert – er glaubte an sich und an sein Produkt und konnte so auch sein nächstes Umfeld mit seiner Begeisterung anstecken.

Die Brompton Erfolgsstory nimmt Fahrt auf

Ab 1987 konnte die Brompton-Erfolgsgeschichte auch an den Absatzzahlen abgelesen werden. Auch das Rad verbesserte sich kontinuierlich.

Der einzigartige Faltmechanismus blieb und bleibt bei allen Varianten aus gutem Grund bis heute unverändert. Nach mehreren Kapazitätserweiterungen und Umzügen innerhalb Londons arbeiten heute rund 200 Mitarbeiter bei Brompton. So kann aus einer ursprünglich fixen Idee mit viel Geduld, Leidenschaft und technischem Know How eine solche Erfolgsstory geschrieben werden.

Andrew Ritchies Philosophie hinter dem Brompton Faltrad

Die Philosophie, also die Grundlage für alles, was BROMPTON tut hat sich im Grundsatz nicht verändert, seit die ersten Prototypen in der Brompton-Road in einem kleinen Apartment vom Konstrukteur Andrew Ritchie vor nunmehr über 30 Jahren das Licht der Welt erblickt haben. Mit seinen eigenen Worten klingt das so:

Ich fahre jährlich ca. 7000 km auf meinem eigenen Brompton, einem Modell S2LX, und ich falte es zwei bis dreimal am Tag. Auch wenn ich manchmal vielleicht größere Räder bevorzugen würde, ist dieser Kompromiss nichts gegen die Freiheit, die ich habe, wenn ich, wo auch immer ich mich aufhalte, mein Fahrrad dabei habe. Die dadurch erreichte Unabhängigkeit und Freiheit möchte ich nie mehr missen.

Zwei Brompton’s habe ich stets in meinem Auto bei Wochenend-Ausflügen dabei, und obwohl sie manchmal nicht benutzt werden, ist es ein sehr gutes Gefühl zu wissen, dass ich jederzeit zu einer Tagestour auf dem Fahrrad die Möglichkeit hätte.

Unsere Mission ist es ein Produkt zu bauen was funktioniert und deshalb Vergnügen bereitet. Ohne Kompromisse bei der Stabilität einzugehen, soll es trotzdem so leicht wie möglich sein. Und das gefaltete Brompton soll bequem zu tragen sein und beim Transport sollten alle Teile so geschützt wie möglich vor Beschädigungen sein.
Der Ausgangspunkt für Design ist Funktionalität. Das der Anblick eines Brompton auch ästhetischen Gesichtspunkten standhält, belegen die zahlreichen Auszeichnungen, die das Brompton schon bekommen hat.

Auch wenn Sie meinen könnten, dass ich übermäßig enthusiastisch bin, so empfinden wir bei BROMPTON für dieses Fahrrad, sowohl aus eigenem Gebrauch, als auch durch die Rückmeldungen aller Bromptonbenutzer weltweit.
Andrew Ritchie - Der Erfinder und Konstrukteur des Brompton Faltrad

Kompromisslose Engineering Maßstäbe für höchste Brompton Qualität

Brompton wird kompromisslos nach Engineering Maßstäben geführt, weshalb für kurzfristige Trends und blendende Werbe-Versprechen kein Platz ist. Allein das Ergebnis zählt, und anhand der Zufriedenheit von Tausenden begeisterter Brompton Kunden weltweit zeigt sich, dass dies der richtige Weg ist.

Die Arbeit die Brompton tut hat rund um die Welt die Definition von Freiheit und Unabhängigkeit, welche man mit einem Faltrad erreichen kann, revolutioniert. Brompton fahren heißt unabhängig zu sein von Verkehrsplanern, Wetter und in der Wahl des besten Verkehrsmittels. Diese Freiheit und Unabhängigkeit inspiriert jeden bei Brompton jeden Tag neu, seine beste Arbeit für eines der besten Falträder unserer Zeit zu investieren….

Die Brompton-History-Timeline

197519761977197819801981-831985198719881995-9619982000-20072009-20102011
Andrew Ritchie beginnt, in seiner Wohnugn mit Blick auf die Brompton Oratory im Londoner Stadtteil South Kensington ein Faltrad zu konstruieren.
Brompton Faltrad Prototyp von 1976 KlappradDie Firma Brompton wurde als Limited gegründet und der erste Brompton Prototyp wurde auf 18 Zoll Laufrad Basis fertiggestellt. Unter anderem war das Packmaß noch zu groß.
Brompton Faltrad Prototyp 1977 KlappradDie ersten Bromptons sind recht schlicht, lassen sich aber ganz einfach zu einem kleinen, handlichen Paket zusammenfalten. Ein bemerkenswerter Schritt in der Entwicklung des Faltrads.
Andrew macht sich auf die Suche nach einem Lizenznehmer. Doch niemand glaubt daran, dass es fr ein so ungewöhnliches Gefährt tatsächlich einen Markt gibt.
Die ersten 20 Brompton Falträder werden produziert. Das Design ist finalisiert.
Brompton Faltrad Prototyp 1981 KlappradAndrew produziert die ersten Bromptons auf Bestellung. Anfangs noch vollständig in seiner Freizeit. 1982 als die Kleinserienproduktion an läuft hat das Brompton schon fast das aktuelle Design. Der größte Unterschied – der Knick im Oberrohr – ist den anfangs zu teuren Biegemaschinen geschuldet. Mangels Kapital wird diese Kleinserienproduktion aber wieder eingestellt.
Julian Vereker, der Gründer von Naim Audio, steigt bei Brompton ein, nachdem er Brompton einige Jahre zuvor entdeckt hat. Brompton kann sich Betriebskapital sichern.
Brompton Faltrad Fertigung 1987 KlappradBrompton ist als Aussteller auf der Fahrradmesse Cyclex. Obohl die Produktion erst in einigen Monaten anläuft, gewinnt das Unternehmen den begehrten Preis für das beste Produkt. Noch im gleichen Jahr beginnt die erste Vollzeit Produktion in einem Eisenbahnwerk in Brentford.
Die ersten Bromptons werden exportiert: Nach Deutschland und in die Niederlande.
Queens Award für das Brompton Faltrad Klapprad1995 Brompton wird mit dem „Queen’s Award for Export Archievement“ ausgezeichnet. Ritchie fährt mit einem Brompton zum Buckingham Palace und holt sich die Auszeichnung ab. Diese Auszeichnung schenkte der Firma Brompton viel Aufmerksamkeit.
1996 wird Brompton vom deutschen ADFC mit der Auszeichnung „Fahrrad des Jahres“ geehrt.
Brompton Faltrad Fertigung 1998 KlappradNach mehreren Umzügen bezieht die Firma Brompton die heutigen Fabrikhallen nahe Kew Bridge, Brentford.
Brompton Faltrad BWC Brompton World Championship 2006 KlappradZahlreiche Produktverbesserungen und Weiterentwicklungen wurden dem Brompton Faltrad zu teil. Unter anderem wurde die Teilequalität 2000 erhöht, 2001 SRAM Naben verbaut (Sturmey Archer Pleite), 2004 wurde der Radstand verlängert, 2005 gab es dann die Titan-Version und zwei neue Lenkertypen: S und P. 2007 gab es dann den EasyClip, der den Hinterbau arretierte.
Ausserdem wurde 2006 das erste der jährlich stattfindenen Brompton World Championship durchgeführt. Ein äußerst unterhaltsamer Wettbewerb von Brompton-Fahrern.
Andrew Ritchie erhält den „Prince Phillip Designers Prize. Brompton erhält en „Queen’s Award for Enterprise“ in den Kategorien Innovation und Internationaler Handel.
Das Brompton Oratory Jacket wird auf der Eurobike mit dem iF Gold Award prämiert, und die Brompton Werkzeugtasche erhält einen iF Award auf der Taipei Cycle.

© 2018 PedalGlück

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Daten sind i.d.R. Herstellerangaben. Copyright der meisten Bilder beim Hersteller, alles andere bei PedalGlück, Timon Bartsch.