SchlagwortFaltrad

Meistertitel für Junior und ambitioniertes Meisterprojekt

Als Familienbetrieb hatten und haben wir immer unser Augenmerk auf höchste Qualität und Seriosität. Unser Sohn, Timon Bartsch, der unter anderem die Werkstatt führt hat nun den Gesellentitel mit dem Meistertitel ergänzt.

Nach zwei Winterhalbjahren kann er sich nun

Zweiradmechanikermeister

nennen.

Damit ist sowohl die Nachfolge als auch die Qualität weiterhin sichergestellt. Im Rahmen der Meisterausbildung und den verschiedenen Prüfungen musste auch ein Meisterprojekt erstellt werden. Normalerweise wird hier ein Aufbau eines neuen Rades im Fahrrad-Bereich gewählt.

Als Faltrad-Spezialisten und aufgrund des hohen Ehrgeizes steckte er sich jedoch ein höheres Ziel. Er entwickelte quasi eine Machbarkeitsstudie. So sollte mithilfe unsers Faltrad-Know-Hows ein einzigartiges Faltrad mit folgenden Anforderungen entstehen:

  • Brompton Basis
    da besonders kleines, Packmaß, bewährt
  • verstellbarer und gekröpfter Lenker
    beides beim Brompton nicht erhältlich
  • 11-Gang Nabenschaltung von Shimano
  • Zahnriemenantrieb
    da sauber, wartungsfrei
  • Scheibenbremsen
    für eine noch höhere Bremswirkung
  • besondere Optik
  • wenig bekannte High-End-Komponenten wie z.B. eine Spezialversion des SON Nabendynamos
  • sehr gute Lichtanlage
    für Sicherheit, mit bester Ausleuchtung aus Lenkerhöhe

Die Umsetzung war jedoch erheblich aufwendiger als es im ersten Moment schien, da es einen hohen Aufwand erfordert die Faltbarkeit bei jeder Änderung  weiterhin in der von Brompton gewohnten Qualität bei zu behalten, neue Rahmenteile für die besonderen Bauteile nötig sind und der Zahnriemen sehr hohe Ansprüche stellt (z.B. perfekter Lauf, immer korrekte Spannung).

Zur Umsetzung wurden nicht nur Komponenten im Computer 3D-geplant und dann gefräst, sondern auch zahlreiche Teile in Eigenregie entwickelt und angefertigt.

Letztendlich ist ein exklusives und einzigartiges Einzelstück entstanden. Für alle die technisch interessiert sind, steht das Rad i.d.R. im Laden zur Besichtigung bereit. Da dies jedoch eine Machbarkeitsstudie darstellt, ist dies aktuell nicht verkäuflich.

Nur bitte keine Fotos 😉

Top Test: TERN Vektron P9 Elektrofaltrad

Das TERN Vektron P9 Elektrofaltrad ist eines der interessantesten neuen Modelle der Faltrad-Marke TERN. Noch bevor es lieferbar wird bekam es nun folgenden Testbericht:

Testurteil: Sehr Gut

Testsieger 2018

„Was uns gefällt: + klein faltbar, + sicheres Fahrverhalten, + gute Ausstattung“

Wenn das kein Lob ist!

Wir haben kräftig vorgeordert. Die aktuele Lieferauskunft ist bei Ende April/Anfang Mai.

Das Bosch Modell ist schon auf Lager!

Hier finden Sie unsere Elektrofalträder

Hier finden Sie das TERN Vektron P9 Elektrofaltrad

Faltrad Anleitungen und Dokumente

Faltrad Anleitungen und Dokumente nach Herstellern sortiert:

BromptonBirdyTERNTERN ZubehörteileDahonHerculesMontagueBerndsBeixoDi BlasiFlyerBosch eBike

Beixo Faltrad

Wird noch ergänzt. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Flyer Elektro-Faltrad

Flyer bietet alle Anleitungen in Ihrer eigenen Mediadatenbank.


Hinweis: Die Anleitungen sind Eigentum der Hersteller. Wir verlinken nur auf die Inhalte. Für die Inhalte übernehmen wir keine Haftung.

Weltneuheit: Montague Rackstand – Gepäckträger wird zum Ständer

Weltneuheit 2016: Montague, Swissbike, Paratrooper RACKSTAND

Eurobike Award Gewinner 2015 Auszeichnung TestAuf der Eurobike präsentierte Montague, der Hersteller der Montague, Paratrooper und Swissbike Falträder, den neuen Montague Rackstand. Dieser ist ein äußerst pfiffiger Gepäckträger mit zahlreichen extra Funktionen:

  • Gepäckträger für Taschen, Körbe, …
  • integriertes Schutzblech für sauberes ankommen
  • durch herunterschwenken als stabiler Ständer
  • als Reparatur- und Wartungsständer
  • stabilisiert das gefaltete Faltrad

Die Funktion des Montague Rackstand Gepäckträgers ist so einfach wie genial. Der Gepäckträger wird an den Achsenden befestigt. Dadurch ist auch der Drehpunkt mittig. Durch lösen einer einfachen Arretierung an der Sattelstütze kann der Gepäckträger um 180 Grad nach hinten bzw. unten geschwenkt werden. und somit dann als Ständer dienen.

Da das Schutzblech mit schwenkt fängt dieses sogar ein wenig den herunterfallenden oder -tropfenden Dreck auf. Der Montague Rackstand Gepäckträger hält das Rad aber nicht nur zum abstellen. Auch für Wartungsarbeiten (es kann normal geschaltet und die Kurbel gedreht werden) und zum stabilisieren im gefalteten Zustand ist er bestens geeignet.

Dieser Direct Connect Frame Faltmechanismus ist folgenden 2016er Modellen verbaut:

Sobald lieferbar können Sie sich bei uns vor Ort von dieser genialen Lösung des Montague Rackstand Gepäckträgers überzeugen!


 

Montague Direct Connect Frame Faltmechanismus

Montague, Swissbike, Paratrooper Direct Connect Frame Faltmechanismus

2016 führt Montague den neuen Direct Connect Frame Faltmechanismus ein. Dieser verbesserte Faltmechanismus ermöglicht das intuitive Falten mit noch weniger Handgriffen, bei gleichzeitig größerer Sicherheit gegenüber dem bisherigen Faltmechanismus.

Der Schnellspanner trägt nicht mehr direkt die Belastungen, ausserdem verringern sich die Kräfte, die wärend der Bedienung auf das Rad wirken.

Durch das Schließen des Schnellspanners um den roten Klemm-Mechanismus herum ist der Rahmen automatisch korrekt und stabil ausgerichtet und gesichert.

Das Drücken des Griffs nach vorne, ermöglicht das einfache Entriegeln des Direct Connect Frame Faltmechanismus.

Dieser Direct Connect Frame Faltmechanismus ist in den 2016er Modellen verbaut:

Farbkonzept für Birdy Faltrad von Riese und Müller

Der deutsche Faltrad-Hersteller Riese & Müller hat pünktlich zum 20 jährigen Jubiläum das Birdy Faltrad überarbeitet. Dazu gehört auch ein innovatives, neues Farbkonzept, das das Birdy bunter und vielfältiger macht: Vier ausdrucksstarke Rahmenfarben mit poppig bunten Kontrasten für Griffe und Pedale.

Hier die Wahlmöglichkeiten für Ihr Birdy Faltrad:

  1. Wahl der Ausstattungsvariante

    Vier Ausstattungsvarianten - Innovatives Konzept - Riese und Müller New Birdy NeuerungenSie haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Ausstatungsvarianten: Birdy city, Birdy dualdrive, Birdy speed und Birdy rohloff. Das sind die vier neuen Varianten des Kultfalters Birdy. Alle Modelle sind wahlweise mit dem Faltvorbau Komfort (aufrechte Sitzposition) oder Sport (geneigtere Sitzposition) erhältlich.

  2. Wahl der Rahmenfarbe

    Vier Rahmenfarben - Innovatives Farbkonzept - Riese und Müller New Birdy NeuerungenMit den Farben Weiß, Graphitschwarz matt, Limette und Cyan liegt man immer voll im Trend. Diese vier Grundfarben lassen sich mit den Kontrastfarben der Griffe und Pedalen wunderbar kombinieren.

  3. Wahl der Griff- und Pedalfarbe

    Farbige Griffe und Pedale - Innovatives Farbkonzept - Riese und Müller New Birdy NeuerungenDurch die Wahl einer Kontrastfarbe für Griffe und Pedale wird dem Birdy eine individuelle Note verliehen. Klassisch schwarz mit ergonomischen Ergon-Griffen oder poppig bunt. Alles ist möglich!

  4. Wahl der Birdy-Logo-Farbe

    Farbiges Birdy Logo - Innovatives Farbkonzept - Riese und Müller New Birdy NeuerungenEbenfalls kostenlos können Sie zwischen den farbigen Birdy-Logo-Aufklebern wählen. Sie können damit den silbernen Original-Schriftzug auf Ihr Wunschdesign anpassen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Kein Faltrad wie jedes andere: Jedes Birdy ist ein Unikat.

20 Jahre Birdy Faltrad Jubiläum – 20 Verbesserungen

Das Birdy Faltrad des Darmstädter Herstellers Riese und Müller ist seit 20 Jahren Kult. Zum 20 jährigem Jubiläum gab es am 27.6.2015 unter dem Motto „Das neue Birdy: 20 mal besser“ die Neuauflage des Klassikers.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die größten 20 Birdy Verbesserungen und neuen Features.

Nachfolgend die 20 Birdy Verbesserungen:

  1. New Birdy: Verbesserter Schutz gegen Verkratzen:

    01 Schutz gegen Verkratzen - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    An zahlreichen Stellen wurden Lösungen entwickelt, um das Verkratzen von Rahmen und Komponenten beim Falten oder Abstellen des Birdy zu vermeiden: z.B. ein formschönes Kunststoffteil an der Vorderradgabel, ein Protektor für den hinteren Schutzblechbügel und ein Silikonschutz seitlich auf den Schutzblechstreben.

  2. New Birdy: Faltmaß optimiert:

    02 Faltmaß optimiert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Geringere Faltbreite durch neue Ausfallenden, ein neues Schaltauge, schmälere Profile der Vorderradgabel sowie ein schmäleres Seitenständergelenk. Geringere Höhe durch kürzeres Gabelschaftrohr und kürzeres Sattelrohr. Die Position von Lenker und Ständer beim gefalteten Birdy zueinander wurde ebenfalls optimiert. Insgesamt ca. 10 % weniger Faltvolumen bei gleicher Ausstattung.

  3. New Birdy: Sitzposition feiner justierbar:

    03 Sitzposition feiner justierbar - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Vorbau und Sattelklemmung im Flip-Flop-Design zur Feinjustage der horizontalen Sitzposition.

  4. New Birdy: Kettenlinie verbessert:

    04 Kettenlinie verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Die Hinterradschwinge ist in Hydroformtechnik gefertigt und erlaubt durch eine entsprechende
    Formgebung die Positionierung des Kettenblatts dichter an die Rahmenmitte. Dadurch entsteht bei Kettenschaltungen weniger Kettenschräglauf in den ersten Gängen.

  5. New Birdy: Fahrverhalten und Lenkeigenschaften verbessert:

    05 Fahrverhalten und Lenkeigenschaften verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Die Geometrie wurde komplett überarbeitet: durch ein abgesenktes Tretlager, einen steileren Lenkkopfwinkel und ein längeres Oberrohr wurde mehr Fahrstabilität und ein optimiertes Lenkverhalten erreicht.

  6. New Birdy: Lichtanlage optimiert:

    06 Lichtanlage verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Hochwertige und gewichtsreduzierte Lichtanlage von Supernova, mit Energiebefeuerung aus einem eigens entwickelten, extraleichten Nabendynamo mit Scheibenbremsbefestigung auf der rechten Seite, den Supernova E3-Scheinwerfer mit neuem Lampenhalter (kompatibel zum Lowrider) und ein modifiziertes Supernova taillight, welches geschützt hinter der Schutzblechstrebe angebracht ist. Die Lichtanlage hat Standlicht und kann jetzt auch ohne Gepäckträger montiert werden.

  7. New Birdy: Abspringen der Kette beim Falten verhindert:

    07 Kettenabspringschutz Kettenführung verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Der neue Kettenspanner, der bei Birdys mit Kettenschaltung (speed und dualdrive) unterhalb des Kettenblatts montiert ist, sorgt für eine verbesserte Kettenführung beim Falten und verhindert zuverlässig das Abspringen der Kette beim Falten.

  8. New Birdy: Knicken von Schaltzügen und Bremsleitungen verhindert.

    08 Knicken von Schaltzügen und Bremszügen verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Durch optimierte Führung der Bremsleitung an der Vorderradschwinge und Verwendung von flexiblen Einsätzen in den Schaltzügen wird das Knicken beim Falten verhindert.

  9. New Birdy: Faltscharnierhebel mit mehr Sicherheit und schönerer Optik

    09 Faltscharnierhebel mit mehr Sicherheit und Optik verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Der neue, sehr schön geformte Faltscharnierhebel am Vorbau ist mit einer zusätzlichen Sicherungsarretierung versehen, die ein versehentliches Betätigen des Hebels verhindert.

  10. New Birdy: Nachziehfunktion

    10 Nachziehfunktion verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Ist das Birdy gefaltet, lässt sich der Lowrider als Griff verwenden, um das Birdy hinter sich herzuziehen. Dazu sind am Gepäckträger Rollen montiert. Ideal im Zug oder auf dem Bahnsteig.

  11. New Birdy: Steifigeit des Vorbaus um 70% höher

    11 Steifigkeit des Vorbaus verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Der New Birdy Vorbau wurde komplett neu konstruiert: der Durchmesser des Vorbaurohres wurde vergrößert, die Lenkerklemmung von 25,4 mm auf 31,8 mm erhöht und mit Vierfachklemmung versehen. Außerdem ist der Vorbau komplett 3D-geschmiedet und ohne Schweißnähte gefertigt. Wählbar in den Winkeln Komfort und Sport.

  12. New Birdy: Steifigkeit der Vorderradgabel um 20 % höher

    12 Steifigkeit der Vorderradgabel verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Die Vorderradgabel wurde komplett neu konstruiert: Diamantprofile der Vorderradgabel ergeben ein höheres Flächenträgheitsmoment. Bei der Klemmung der Vorderradgabel wurde der Spannungsverlauf durch eine optimierte Rohranbindung harmonisiert.

  13. New Birdy: Vorderradgabel gewichtsreduziert

    13 Vorderradgabel gewichtsreduziert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Die Vorderradgabel besteht jetzt aus Hydroformbauteilen ohne Schweißnähte. Die Lagerung ist aus hartanodisiertem Aluminium statt Stahl gefertigt.

  14. New Birdy: Leichterer Seitenständer

    14 Leichterer Seitenständer - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Der neue Seitenständer ist im Gewicht reduziert worden und sorgt außerdem für ein schmäleres Faltmaß. (Leider erst Lieferbar ab ca. Ende Juli / Anfang August)

  15. New Birdy: Neues Schmiedeteil für Tretlagergehäuse und Drehpunkt der Hinterradschwinge

    15 Tretlagergehäuse verbessert - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Dieses zentrale Bauteil wurde völlig neu entwickelt und ist steifer und leichter. Das hintere Schwingenlager hat jetzt außerdem einen Fett-Schmiernippel.  Perfekt auch bei widrigen Umweltbedingungen.

  16. New Birdy: Schöneres Design von Vorderradgabel und Hinterradschwinge

    16 Schöneres Design von Vorderradgabel und Hinterbauschwinge - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Durch die neuen, organisch geformten Schwingen für Vorder- und Hinterrad wird die Designsprache des Hauptrahmens aufgegriffen und eine tolle  Gesamterscheinung des neuen Birdy erreicht.

  17. New Birdy: Hydraulische Scheibenbremsen serienmäßig

    17 Hydraulische Scheibenbremsen serienmäßig - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Das neue Birdy ist mit hydraulischen Scheibenbremsen aus der Shimano Deore-Serie ausgestattet. Hohe Bremskräfte sowie beste Dosierbarkeit sind gewährleistet.

  18. New Birdy: Neue Kurbel und Innenlager

    18 Neue Kurbel und Innenlager - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Die neue, sehr steife Tretkurbel mit Birdy-Logo und die Lagerung durch ein Hollow-tech-Innenlager sorgt für maximale Effizienz bei der Kraftübertragung.

  19. New Birdy: Individuelle Ausstattung wählbar

    19 Individuelle Ausstattung wählbar - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Durch die Wahlmöglichleit zwischen vier Modellen, zwei Vorbauten sowie zahlreichem Zubehör können Sie das Birdy genau auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

  20. New Birdy: Innovatives Farbkonzept

    20 Innovatives Farbkonzept - Riese und Müller New Birdy Neuerungen Premiere New Birdy 2015
    Durch die Wahl von vier Rahmenfarben und sieben Farbakzenten bei Griffen und Pedalen können Sie Ihrem Birdy eine individuelle Note verleihen. Durch ein Aufkleberset kann zusätzlich der Birdy-Schriftzug farblich angepasst werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Faltrad Wissen

Faltrad Wissen im Überblick

Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um das Faltrad bzw. Klapprad. Ausserdem gibt es einen Teil mit FAQ (Häufig gestellten Fragen) zur perfekten Vorinformation und für alle interessierte:


 

Wo Faltrad kaufen? Baumarkt, Internet, Fachhandel, Spezialist?

Wo Faltrad kaufen?

Stark zusammengefasst und vereinfacht lässt sich folgendes sagen:

Für Kurzstrecken, geringe Ansprüche und seltene Nutzung mag evtl. ein billiges „Baumarkt“ oder „Discounter“ Klapprad reichen. Hier müssen Abstriche gemacht und Kompromisse eingegangen werden. Oft ist hier jedoch ein gebrauchtes „hochwertiges“ Faltrad zum gleichen Preis die deutlich bessere Wahl.

Für zwar Preis- und Leistungsbewusste Nutzer sowie für längere Strecken, häufigere Benutzung und vollwertigeres Fahrverhalten sind Falträder im Fachhandel mit großer Faltrad-Auswahl zwischen ca. 400 und 1200 Euro eine gute Wahl. Wichtig ist hier aber die vergleichende Probefahrt und kompetente Beratung, denn die Unterschiede sind groß und nur das richtige Faltrad ist das echte Schnäppchen.

Für alle, die das Faltrad als vollwertiges Fahrrad bzw. sogar als Fahrradersatz sehen und hohe Ansprüche an Qualität, Individualität und perfektem Fahrverhalten haben kommen die Falträder im spezialisierten Fachhandel zwischen ca. 1000 und 3000 Euro in die engere Wahl. Hier wird auch höchsten Ansprüchen gedient, eine gute Ersatzteilversorgung gewährleistet und es muss auf nichts verzichtet werden.

Baumarkt / Discounter Internet Fachhandel Faltrad- Spezialist (Fachhandel)
*Nutzen Sie unsere langjährige Faltrad-Erfahung und unsere riesige Faltrad-Auswahl um so Ihr perfekt passendes Rad zu finden, aber begehen Sie dabei fairerweise bitte keinen ‚Beratungsklau‘. Dies soll jedoch auf keinen Fall bedeuten, dass Sie nach einer Beratung verpflichtet sind einen Kauf zu tätigen!
Preislage bis ca. 300 Euro alle Preislagen ab ca. 300 Euro ab ca. 300 Euro
Vormontage schlecht meist schlecht gut, jedoch ohne Vorsorge häufiger Probleme sehr gut, da durch Erfahrung bekannte Probleme vorsorglich optimiert werden.
Beratung* keine / unqualifiziert keine bzw. nur sehr laienhafte in Foren, manchmal Telefon-beratung jedoch ohne Probefahrt und anfassen zwar Beratung im Fachhandel, jedoch meist ohne spezielle Faltrad Erfahrung sehr ausführliche und hoch qualifizierte Faltrad Beratung mit viel Erfahrung, Probefahrt, eigenem Falten, anfassen.*
Probefahrt kaum möglich nicht möglich auf wenigen Modellen ohne Vergleich möglich auf vielen Modellen mit guten Vergleichs-möglichkeiten möglich
Reparatur nicht angeboten nicht angeboten beim Händler beim Spezialisten
Ersatzteil-versorgung meist schlecht schlecht – befriedigend befriedigend gut – sehr gut (häufig auch Teile auf Lager)
Anfahrtsweg gering keine gering weit
Preis günstig sehr günstig normal normal, evtl. unterm Strich sogar sehr günstig durch Vermeidung eines Fehlkaufs

Unser zusätzlicher Kundenservice (wenn Sie nicht in der Nähe wohnen)

  • Zusendung von Ersatzteilen
  • Einweisung in Laufradausbau, nachstellen der Faltgelenke, Schaltung einstellen und weitere Tipps zur Selbsthilfe bei Übergabe
  • Nur eine Anfahrt zum Reparaturtermin nach telefonischer Absprache (auf die Reparatur warten)
  • Besonders umfangreiches Faltrad-Ersatzteillager

Welches Faltrad? Warum zum Spezialisten?

Welches Faltrad? Warum das vergleichen von Datenblättern und Preisen sowie Telefonberatung nicht funktionieren kann.

Man könnte meinen, dass aufgrund der umfangreichen Datenblätter und Unterscheidungsmerkmale nach ausführlichem Lesen von Foren und Empfehlungen, das optimale Faltrad gefunden werden könnte.

Aus unserer langjährigen Erfahrung können wir dies leider nicht bestätigen. Zwar funktioniert diese Methode bei technisch versierten Personen noch recht gut bei Daten wie Gewicht, Packmaß, Preis, Zuladung und Ausstattung. Wirklich problematisch wird es jedoch bei den meist noch wichtigeren Punkten Eignung für Körpergröße, Schwierigkeit des Faltens, Einsatzgebiet, Sitzposition, Geometrie, Steifigkeit, Qualität, Handlichkeit, und vor allem das extrem wichtige persönliche Gefühl und das Fahrverhalten.

Diese Punkte können nur durch vergleichendes Probefahren, eigenes Falten und einen erfahrenen Berater geklärt werden. Der direkte Vergleich vor Ort ist hier auch ein bestechender Vorteil. Übrigens wird oft sogar von Ehepartnern, mit gleichem Einsatzzweck, das Fahrverhalten des gleichen Faltrades erstaunlich verschieden beurteilt. Dies zeigt deutlich wie wichtig die vergleichende Probefahrt ist und das Fahrgefühl bzw. die Eignung nicht verallgemeinert werden kann. Denn trotz aller fortschrittlicher Technik wie Telefon, Internet, Webcams,… kann über die Ferne leider nach wie vor kein Produkt angefasst, getestet oder gar gefahren werden.

Übrigens haben, unseres Wissens nach, alle unserer vielen, weit angereisten Kunden den Vorteil des Spezialisten-Besuchs erkannt und würden es wieder machen. Unsere Kunden mit der weitesten Anfahrt kamen übrigens aus St. Petersburg (Russland) und Portugal angereist. Regelmäßig besuchen uns Kunden aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Praktischer Weise oft kombiniert mit der Fahrt in den Urlaub, einem Ausflug an den schönen Ammersee oder einer Geschäftsreise.

© 2018 PedalGlück

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Daten sind i.d.R. Herstellerangaben. Copyright der meisten Bilder beim Hersteller, alles andere bei PedalGlück, Timon Bartsch.