Unterscheidungsmerkmale moderner Falträder

  • Packmaß
  • Radgröße
  • Geometrie
  • Sitzposition
  • Faltzeit
  • Gewicht
  • Einsatzgebiet
  • Einstiegshöhe
  • Qualität
  • Preis
  • Schwierigkeit des Faltens
  • Transportmöglichkeiten
  • Steifigkeit
  • Maximale Zuladung
  • Ausstattung (Schaltung,
  • Bremsen, …)
  • Eignung für Körpergröße
  • Reifenbreite
  • Federung
  • erhältliches Zubehör
  • Optik
  • uvm.

Wie Sie selbst sehen sind die Anforderungen und Unterscheidungsmerkmale sehr umfangreich und beeinflussen sich oft gegenseitig. So ist z.B. ein extrem geringes Gewicht nicht mit maximaler Steifigkeit bzw. Zuladung vereinbar. Ebenfalls wird ein Faltrad mit großer Radgröße nicht das kleinste Packmaß haben. Noch weniger wird das billigste Rad die beste Qualität bieten.

Somit gibt es auch im Faltrad-Bereich nicht die „eierlegende Wollmilchsau“, sondern es müssen, wie überall im echten Leben, Kompromisse eingegangen werden. Die Kunst ist es nun den für Sie und Ihren Einsatzzweck optimalsten Kompromiss bzw. Faltrad zu finden.

Genau hier ist die Beratung vom Faltrad-Spezialisten Gold wert. Das direkte Vergleichen, anfassen und vergleichende Probefahren lässt Sie Ihr eigenes Traum-Faltrad finden. Viele unterschätzen wie unterschiedlich das Fahrverhalten ist und empfunden wird.

Das beste Schnäppchen ist das für Sie genau richtige und passende Faltrad!

Denn nur dann ist Ihnen das Faltrad jeden Euro wert, werden Sie nichts vermissen, sich nicht nachträglich ärgern und einen treuen und praktischen Alltags-Begleiter finden. Ein Fehlkauf eines noch so günstigen Rades wird immer teuer sein!


Schon genaue Vorstellungen?

Wenn Sie schon genau wissen was Sie benötigen, dann empfehlen wir Ihnen unseren Faltrad-Finder. Durch die Filter-Funktion finden Sie nach Eingabe Ihrer wichtigsten Eckdaten die in Frage kommenden Falträder spielend Einfach und zielgenau.